RSS
Online Casino Games

Wie Wird Roulette Online Gespielt?

Mon, Jul 15, 2013 by Sean Lowe

German Casino News

Roulette Online ist eines der Casinospiele, die am Leichtesten zu erlernen sind. Es ist unterhaltsam, einfach zu verstehen und besitzt unglaubliche Auszahlungen – Es ist daher kein Wunder, dass Roulette Online zu den beliebtesten Spielen der Welt zählt. Man muss dabei jedoch bedenken, dass es zwei verschiedene Versionen des Spiels gibt. Sie sollten sich daher also versichern, an welcher Version Sie dabei in einem Casino teilnehmen, da sich die Quoten und Auszahlungen unterscheiden können.

An einen Roulette Online-Tisch in einem Casino herrscht viel Trubel. Dazu zählt das sich drehende Rad und auch die kleine, umherspringende Kugel, welche zeitweilig das Schicksal der Spieler berührt, ehe sie für kurze Zeit in einem der Nummernfächer des Rades liegen bleibt. Die Augen der Zuschauer bewegen sich dabei wie bei einem Tennisspiel nach links und rechts über den Tisch und wandern zwischen den fliegenden Chips und dem wirklichen ‚Glücksrad‘ hin und her.

Wie bereits erwähnt hat sich das Roulette Online weltweit ausgebreitet und die Grenzen der Kontinente überschritten. Was ist damit jedoch gemeint? Das Spiel kennt keine internationalen Spannungen und wurde sowohl von amerikanischen als auch europäischen Spielstilen beeinflusst. Das Rouletterad (eben das, das auch in unzähligen Metaphern Verwendung findet) besitzt die gleiche Anzahl und Einteilung an Fächern, wie das auf dem Tisch. Bei der europäischen Version gibt es Fächer für die Zahlen von 1 bis 37 (das bedeutet 37 Möglichkeiten). Die amerikanische Version ist dabei mit einer doppelten Null (00) ausgestattet und bietet dadurch für den Spieler 38 Wahlmöglichkeiten.

Der Aufbau wirkt vielleicht auf den ersten Blick wie ein durcheinander geratener Pooltisch mit einem Rad, das auf der Szenerie etwas deplatziert erscheinen mag. Das Spiel an sich ist aber einfach und unterhaltsam. Haben Sie mit dem anfänglichen Gefühl der Desorientierung etwas Nachsicht, das Erlebnis wird sich als unglaublich aufregend erweisen. Fangen Sie damit an, sich die farbigen Zahlen anzusehen (egal, ob es 37 oder 38 davon gibt) und vergleichen Sie die Zahlen auf dem Tisch mit denen auf dem Rad.

Zu einem Großteil des Spiels wird das Rad in Bewegung sein und darin findet auch das größte Drama des Spiels statt. Sobald das Rad gedreht wird, wird eine elfenbeinfarbene Kugel entgegen der Drehrichtung eingeworfen und die Mange wartet angespannt darauf, in welches Fach die Kugel fallen und wer dabei einen Gewinn erzielen wird. Jeder Spieler darf dabei beliebig große und beliebig verteilte Wetten auf dem Tisch setzen und auf den Ausgang der Spielrunde spekulieren (vergleichen Sie hierzu den nächsten Abschnitt), bis der Croupier (oder Dealer) „Nichts geht mehr.“ ausruft.

Zu den Gewinnern zählen diejenigen Mitspieler, welche die Endposition der Kugel mit speziellen Parametern (Zahl, Farbe, gerade/ungerade) korrekt vorhergesagt haben. Sie erhalten ihre Auszahlungen gemäß den Quoten, mit denen sie ihre Wetten eingesetzt haben. Die restlichen Chips werden vom Spieltisch entfernt, um für die nächste Drehung des Rades Platz zu schaffen.

Bookmark and Share
,

This post was written by:

Sean Lowe - who has written 359 posts on Online Casino News & Bonuses.

Administrator and Editor-in-Chief

Contact the author

Leave a Reply