Millionär Durch Casino Spielautomat Millionaires Club

Der führende progressive Jackpot des Online Spielautomaten von Cryptologic bereicherte erneut einen Spieler um 1.547.314 Dollar. Erst in der letzen Woche wurde die 1,5 Milliongrenze überschritten die Spieler setzten wohl darauf, dass dieses Mal auch die 2 Millionengrenze überschritten wird. Doch stattdessen freut sich inzwischen ein neuer Millionär an seinem frisch gewonnenen Glück.

Der Name des glücklichen Millionärs und das Online Casino, in dem er spielte, wurden bisher noch nicht bekannt gegeben, da natürlich erst der Gewinn und der Gewinner bestätigt werden müssen. Allerdings fielen die Zähler des Spielautomaten Millionaires Club im ganzen Internet von 1,55 Million Dollar auf 17.000$ und dies ist der Anfangswert für den progressiven Jackpot von Millionaires Club. Dieses Spiel ist das einzige Spiel mit einem progressiven Jackpot von über einer Million Dollar von Cryptologic und das letzte Mal wurde für fast zwei Jahren eine Million Dollar ausgezahlt. Auch wenn Millionaires Club die größte Auszahlung aller Cryptologic Jackpots im letzten Jahr brachte, handelt es sich jedoch nicht um einen so großen Betrag für sich ansammelnde Auszahlungen. Der progressive Jackpot von Marvel Hero zahlte 2,6 Millionen Dollar in 277 Treffern, bei einem Durchschnitt von 9.000$ pro Treffer.

Der progressive Jackpot von Super Hero zahlte 2,4 Millionen Dollar für über 2.000$ wobei der Durchschnitt unter 1.000$ lag. Millionaires Club zahlte 2,0 Millionen Dollar für 2 Treffer per 1 Million Dollar aus. Die progressive Jackpots von Marvel Hero und Super Hero sind mit einem Netzwerk aus 17 Marvel Comics Online Spielautomaten verbunden, während Millionaires Club nur mit drei verschiedenen Versionen des gleichen Spielautomaten verbunden ist. Die kann der Grund für die höheren Jackpots im Vergleich zu den anderen sein.

Sie finden natürlich auch in diversen anderen Online Casinos Spielautomaten mit umwerfenden Jackpots. Besuchen Sie doch mal das 21nova Casino oder das Prestige Casino

Leave a Reply